Wir schaffen gute Zahlen!

Derzeit haben wir 83 Stellen zu besetzen! – Zu unseren Stellenangeboten

Elektroingenieur (m/w/d) für technischen Support und Complaint Handling


Die Schmitt GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Erlangen.

Mit langjähriger Engineering Kompetenz in unterschiedlichen Branchen sind wir Partner der Industrie. Unsere Tätigkeiten erstrecken sich entlang der Prozesskette von der Planung und Projektierung über die Entwicklung und Konstruktion bis hin zur Fertigung, Montage und Inbetriebnahme.

Zur Verstärkung unseres Teams in Forchheim suchen wir für anspruchsvolle und interessante Aufgabenstellungen einen:

Elektroingenieur (m/w/d) für technischen Support und Complaint Handling

Kennziffer: 460607101

Ihre Aufgaben:

1. BIS Zertifizierung von Komponenten nach indischem Standard

  • Prüfung der als Ersatzteile gelieferten Komponenten der Medizinsysteme gegen die Anforderungen der indischen Standards nach BIS und deren Kategorisierung
  • Abfrage von Daten aus der zentralen BIS-Datendatei, SAP, den Ersatzteilkatalogen sowie weiteren internen Datenquellen
  • Abklärung relevanter Details mit den technischen Fachexperten
  • Pflege der zentralen Datenbasis
  • Weitergabe von Anfragen nach Klärung zur weiteren Bearbeitung und Zertifizierung an die Fachexperten sowie Verfolgung der Rückmeldungen und Ergebnisse
  • Erstellung von Rationales für Komponenten, für die sich eine Zertifizierung als nicht notwendig erwiesen hat

2. Durchführung von Complaint Untersuchungen

  • Administrative Übernahme der anfallenden Complaints
  • Basisanalyse der Complaints
  • Falls keine ausreichende Root Cause identifiziert werden kann:
    > Analyse der mitgesendeten oder referenzierten System Logfiles
    > Überprüfung der Fehlerhistorie im QIC (QIB Information Center), um Details zur Systemhistorie, getauschten Teilen und ggf. der Vorgeschichte des Systems zu untersuchen
    > Nachfrage bei dem angegebenen Servicetechniker vor Ort, um weitere Details zu erfragen
    > Anforderung der potentiell getauschten Hardwarekomponenten aus dem Feld zur weiteren Analyse
    > Technische Analyse/Test zur Verfügung stehendender, zurückgesendeter Hardwarekomponenten aus dem Feld
  • Nach Analyse der Root Cause im notwendigen Umfang:
    > Erstellung eines technischen Berichts (formlos) und Weiterleitung an das QIB (Quality Installed Base) Team zur weiteren Bearbeitung und Analyse auf Systemebene
    > Weiterleitung an andere Subsystem-Einheiten, falls sich bei der Erstanalyse herausstellt, dass eine andere Komponente als die im Team verantworteten das Problem darstellt
  • Abschluss bzw. Weiterleitung der Complaints in der QIC Datenbank

3. Entwicklung, Dokumentation und Untersuchungen von Elektronikkomponenten

  • Erstellung bzw. Überarbeitung technischer Spezifikationen
  • Durchführung von Root Cause Analysen bei Auffälligkeiten in Zusammenarbeit mit internen und externen Zulieferern
  • Fehlermanagement für elektronische Komponenten im Tool TFS DM
  • Planung und Aussteuerung der Prototypen-Volumen sowie Integration der Prototypen auf Systemebene
  • Technische Analyse und Problembehebung während der Komponenten- und Systemintegrations-Phasen inklusive Nutzung der Testumgebung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Produktentwicklung im Bereich Hardware/Software
  • Umgang mit Dokumentation und Arbeitsweisen im medizinischen Bereich und den verbundenen Regularien
  • Verständnis technischer Zusammenhänge, strukturiertes Vorgehen in der Analyse und Fehlerdetektion komplexer Systeme
  • Erfahrungen im Bereich Hardware, spezifisch Elektronikkomponenten
  • Erfahrungen im regulatorischen (medizinischen) Umfeld
  • Kenntnisse im Bereich BIS Zertifizierungen wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Complaint Management wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie ein engagiertes Team mit anspruchsvollen Aufgaben und eine interessante berufliche Perspektive.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Wir freuen uns auf Sie!


Schmitt GmbH
Frau Yvonne Friedl
Wetterkreuz 3
91058 Erlangen

Tel.: 09131 7728-0
Fax: 09131 7728-32
E-Mail: bewerbung@schmittgmbh.de
Internet: www.schmittgmbh.de

Jetzt online bewerben  |  Drucken  |  Zurück zu den Stellenangeboten