Wir schaffen gute Zahlen!

Derzeit haben wir 82 Stellen zu besetzen! – Zu unseren Stellenangeboten

Bewerbungsprozess

Unsere Mitarbeiter sind unser Motor. Wir sind stets auf der Suche nach engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die unser Team nachhaltig verstärken. Wir bieten Ingenieuren, Informatikern, Mathematikern, Physikern und Technikern (m/w/d) passende Perspektiven, egal ob als Absolventen, Young Professionals oder Professionals. Unsere Stellen finden Sie unter aktuelle Stellenangebote.
Wie unser Bewerbungsprozess abläuft, erfahren Sie hier:

Wie bewerbe ich mich bei der Schmitt Engineering?

Ist ein geeigneter Job unter den aktuellen Stellenangeboten dabei, dann verwenden Sie einfach und schnell unser Online-Formular. Sie haben hier die Möglichkeit, folgende Dokumente als PDF (KEINE ZIP-Dateien) hochzuladen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse und Qualifikationsnachweise

Ich habe keine geeignete Stelle gefunden – und nun?

Finden Sie auf Anhieb nicht den passenden Job, dann bewerben Sie sich doch einfach initiativ über unser Online-Formular. Geben Sie an, in welchen Bereichen Sie tätig werden möchten und in welche Richtung es fachlich für Sie gehen soll. Unser erfahrenes und kompetentes Team wird Ihre Bewerbung schnellstmöglich prüfen und das passende Projekt für Sie finden.

Sind die Stellenangebote tatsächlich aktuell?

Unsere Stellen werden kontinuierlich aktualisiert.

Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

Eine Bewerbung mit einem aussagekräftigen Anschreiben genügt. Nennen Sie uns die Stellen, die für Sie interessant sind. Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, wird unser Team Ihre Wünsche mit unseren offenen Projekten abgleichen.

Wie lange dauert der Bewerbungsprozess?

Haben Sie Ihre Bewerbung abgeschickt, erhalten Sie schnellstmöglich eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Innerhalb von drei Wochen melden wir uns in der Regel persönlich oder per E-Mail erneut bei Ihnen.

Wie bereite ich mich gut auf ein Vorstellungsgespräch vor?

„You never get a second chance to make a first impression.“ Um einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, müssen Sie sich nicht verstellen, aber:

  • informieren Sie sich über das Unternehmen
  • kennen Sie Ihren Lebenslauf und üben Sie Ihre Selbstpräsentation
  • treten Sie selbstsicher auf, mit Fokus auf Ihre Stärken und Ihr Know-how für das Wunschprojekt
  • legen Sie Wert auf Höflichkeit, Pünktlichkeit und seien Sie aufmerksam
  • zeigen Sie Interesse und stellen Sie Fragen

Neben den Details zu Ihrem Projekt erfahren Sie in einem ersten Gespräch mehr über den Arbeitsalltag des Unternehmens und lernen gleichzeitig Ihre direkten Ansprechpartner in unserem Team persönlich kennen.